AMERICAN DINNER SHOW – ein musikalisches Programm in 3 Szenen

Von Nashville bis Memphis und Branson–Missouri bis Austin-Texas führt unsere musikalische Zeitreise durch die bekanntesten und
schönsten Country-Songs. „American Dinner Show“ präsentiert Ihnen die Hits der 60er Jahre aus New York, Nashville und Bakersfield
Sound aus 4 Jahrzenten. Der Gastronom serviert die besten „Schmankerln" seiner regionalen Küche und verwöhnt Sie kulinarisch ** .
Flotter  Rockn’Roll , die schönsten Songs des Broadway und die klassischen Country-Songs – lassen sie sich verzaubern wenn das
Ensemble mit Gesang und Gitarrensound musikalische Schätze in einer unterhaltsamen Show präsentiert. Mit Witz und Charme
erzählt JOHN TC lustige und interessante Anekdoten aus den USA und auch die „Kommentare“ der Bandmitglieder sorgen immer 
wieder für ein lachendes Publikum - Lachen ist garantiert!
 
Amerika könnte man als das Land der vielen Gesetze bezeichnen. Betrachtet man die Vorgaben, die teilweise noch aus der alten
Zeit resultieren, kann man sich das ein oder andere Lächeln nicht verkneifen. Ohne Zusammenhang, ohne jegliche Bedeutung,
manchmal fernab aller Realität –merkwürdige Gesetze sind typisch American.
So dürfen in Lee County, Alabama, nach dem Sonnenuntergang keine Erdnüsse verkauft werden, allerdings nur Mittwochs!
In Denver, Colorado, ist es untersagt, dem Nachbarn einen Staubsauger auszuleihen. An Telefonmasten oder Laternen dürfen in
Atlanta, Georgia, keine Giraffen angebunden werden. Und auch für Urlauber gilt in Ocean City, Maryland, dass beim Schwimmen im
Meer nichts gegessen werden darf. Und es gibt noch weitaus mehr solcher lustiger Gesetze ....aber davon in unserer Show!

 

Szene 1: We walk the line...
Mit diesem bekannten Song von Johnny Cash werden Sie musikalisch begrüßt,
gefolgt von Rockn'Roll Songs der Countryszene und weiteren Klassikern stimmt
Sie die Band auf diesen vielfältigen Abend ein.
 
Szene 2:  Ich zähle täglich meine Sorgen… 
Die Musiker spielen jedoch das Original "Heartaches by the Number". Erfahren Sie
Interessantes über einige Hits und Besonderheiten aus den Vereinigten Staaten von
Amerika. Musikalisch geht es weiter mit Bakersfield Sound sowie Instrumental mit
dem Song Buckaroo (bekannt aus der TV-Sendung Buck Owens Ranch).
 
Szene 3: Banks of the Ohio...
Ein Evergreen seit 1927  eröffnet diese Szene  -  mit schwungvollen Songs wie
Poor Boy Blues und Blue Suede Shoes geht es weiter bis zu den großen Hits des
Broadways, welche den Ausklang der American Dinner Show krönen.
 
Während des Dinners wird dezente Hintergrundmusik eingespielt.
 
Aperitif – ca. 19 Uhr (1.Gang bei Dinner Kat.1)
  • Szene 1
Dinner**- ca. 20 Uhr (2.+3. Gang bei Dinner Kat.1)
  • Szene 2
Pause  - ca. 22 Uhr (Dessert bei Dinner Kat.1)
  • Szene 3
 
**ein vegetarisches oder gluten freies Menü kann auf Vorbestellung gerne serviert werden.
Bitte geben Sie beim Ticketkauf Ihren Wunsch bekannt. Bei Tickets von den Sparkassen,
ersuchen wir um Information an unser Office: contact@american-show.com
 
GUTSCHEINE:
Verschenken Sie unvergessliche Stunden.
Sie suchen nach einem Geschenk für einen besonderen Anlass, ein Dankeschön für Geschäfts-Partner oder Mitarbeiter,
eine Überraschung für Familie und Freunde? Mit dem „American Dinner Gutschein“ verschenken Sie unterhaltsame
Stunden mit musikalischem Anspruch und kulinarischem Genuss. Bestellung unter: gutschein@american-show.com
 
 
EXTRAS:
Exklusivveranstaltungen für Sondergruppen, Incentives, Firmenfeiern etc. – zu den geplanten Terminen beim jeweiligen
Gastronom aber auch zu Extraterminen – auf Anfrage möglich. Tel.: (+43 ) 664 53 11 747 oder contact@american-show.com